Mütter als Problemlöser: Per Rasenmäher zum Abitur

Mütter als Problemlöser: Per Rasenmäher zum Abitur

Es gibt einen neuen Erziehungsstil und der verheißt nichts Gutes. Das Schlimme daran: Er erfasst Eltern oft ganz unbemerkt. Auch ich war schon Rasenmähermama. Was ist das, warum schadet die Methode unseren Kindern auf lange Sicht und welche Wege führen aus der Erziehungsfalle? Bedenkliche Steigerung: Helikoptern und Rasenmähen Eltern, die ihre Kinder am liebsten die gesamte …

Mehr lesenMütter als Problemlöser: Per Rasenmäher zum Abitur

Hochsensibilität bei Kindern

Hochsensibilität: Anderssein bei Erwachsenen akzeptierter als bei Kindern

Schwierig, weinerlich, nicht belastbar: Wer im Kindesalter mit seinem Verhalten aus der Reihe tanzt oder auf andere Weise nicht dem Durchschnitt entspricht, gilt schnell als Problemfall. Hochsensibilität kennt kein Alter, doch während das Phänomen bei Erwachsenen überwiegend positiv gesehen wird, schauen wir bei Kindern oft nur auf die Schwächen. Woran liegt das? Lesen Sie in …

Mehr lesenHochsensibilität: Anderssein bei Erwachsenen akzeptierter als bei Kindern

rasenmäher-eltern

Wenn Helikopter-Eltern zu Rasenmäher-Eltern werden – ein Plädoyer gegen Überbehütung und die Angst vor Versagen

Den Begriff “Helikopter-Eltern” haben Sie sicherlich schon gehört, aber kennen Sie auch “Rasenmäher-Eltern” (englisch: lawnmower parents)? Das sind Mütter und Väter – meist aber Mütter – , die das bekannte Phänomen der überfürsorglichen Eltern auf ein neues Level heben, indem sie ihren Kindern buchstäblich den Weg freimachen: Jedes Hindernis wird zur Seite geschoben, jede Unebenheit …

Mehr lesenWenn Helikopter-Eltern zu Rasenmäher-Eltern werden – ein Plädoyer gegen Überbehütung und die Angst vor Versagen